Orientierung im Studium


Studienstart


Ihr Weg zum Data Scientist beginnt mit der Immatrikulation an der Westsächsischen Hochschule Zwickau. Sie erhalten damit Ihren Studierendenausweis und Zugang zu allen Einrichtungen und Systemen der Hochschule.

Bevor die ersten Vorlesungen starten, können Sie sich in einer Orientierungswoche über die Abläufe an der Hochschule informieren. Neben Informationen von Ihren zukünftigen Professorinnen und Professoren erhalten Sie Einblicke in Räumlichkeiten und Labore und können zusammen mit Studierenden höherer Semester das Campus- und Studierendenleben kennenlernen.

Kleine Gruppengrößen ermöglichen individuelle Betreuung und einen erfolgreichen Start ins Studium. Benötigtes Schulwissen, insbesondere aus der Mathematik, wird im ersten Semester wiederholt und gefestigt. Weder in der Informatik noch in der Mathematik werden besondere Vorkenntnisse erwartet. Wir bringen Ihnen alles bei und begleiten Sie individuell auf Ihrem Weg zum Data Scientist.


Ansprechpartner


Leitung des Studiengangs

Die Studiengangleitung kümmert sich um Inhalt und Organisation des Studiengangs. Dabei wird sie in Detailfragen durch Gremien wie Studienkommission und Prüfungsausschuss unterstützt. Allgemeine Anfragen zum Studiengang Data Science können Sie jederzeit an die Studiengangleitung richten.

Prof. Jens Flemming

Studienberatung

Die Studienberatung beantwortet alle Fragen zum Studium, die nicht fachspezifisch sind. Sie unterstützt beispielsweise bei der Studiengangwahl und beim Wechsel von Hochschule oder Studiengang.

Fachstudienberatung

Sie haben vor oder während des Studiums Fragen, die konkret den Studiengang Data Science betreffen? Dann sind Sie bei der Fachstudienberatung genau richtig. Hier erfahren Sie wie Sie Ihr Studium organisieren können und welche Regelungen und Fristen zu beachten sind. Die Fachstudienberatung berät auch zur Wahl für Sie geeigneter Vertiefungsrichtungen.

Prof. Jens Flemming

Studentenrat

Der aus den Studierenden der Hochschule gewählte Studentenrat berät zu allen Fragen des Studiums aus studentischer Sicht. Außerdem organisiert er zahlreiche kulturelle Veranstaltungen und vertritt die Studierendenschaft innerhalb der Hochschule.

Fachschaftsrat PTI

Der Fachschaftrat PTI wird aus den Studierenden der Fakultät Physikalische Technik/Informatik gewählt. Er vertritt die Interessen der Studierenden innerhalb der Fakultät und der Hochschule und berät die Studierenden fakultätsbezogen. Mit kulturellen Veranstaltungen und Exkursionen bereichert er das studentische Leben.

Studienkommission

Die Studienkommission berät und entscheidet über die Inhalte des Studiengangs. Sie ist zu gleichen Teilen mit Studierenden und Lehrenden besetzt. Geleitet wird die Studienkommission von der Studiengangleitung. Über diese ist sie auch erreichbar.

Prüfungsausschuss

Der Prüfungsausschuss berät und beschließt über alle prüfungsrechtlichen Fragen. In Zweifelsfällen hat er das letzte Wort. Er entscheidet insbesondere über die Anerkennung von Studienleistungen, die an anderen Hochschulen oder in anderen Studiengängen erbracht wurden. Mitglieder sind sowohl Lehrende als auch Studierende. Der Prüfungsausschuss ist über die Vorsitzende bzw. den Vorsitzenden erreichbar.

Studentenwerk

Das Studentenwerk Chemnitz-Zwickau betreibt Wohnheime für Studierende und die Mensen der Hochschule. Es ist Ansprechpartner zu allen Fragen des studentischen Lebens außerhalb der Hochschule. Ob Wohnen, Finanzen, Soziales oder Kultur, das Studentenwerk berät selbst oder vermittelt an die zuständigen Stellen.